Übersicht aller Beiträge

  • Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) sucht:

    Prüferin/Prüfer im Außendienst (w/m/d) für die Außenstelle 433 – München – ab sofort… … lesen

  • „Schon ein Brösel am Tag ist schlecht“: Wie es ist, wenn Glutenintoleranz den Alltag bestimmt

    Nicht viele können sich vorstellen, wie es ist, bei jedem Produkt auf die Inhaltsstoffe achten zu müssen. Bei Glutenintoleranz geht es nicht anders. Wir haben Linda Kunze besucht, die zwei Kinder mit Zöliakie hat. Quelle hierzu auf merkur.de … lesen

  • Erster Bericht der Arbeitsgruppe ‚Nahrungsergänzungsmittel‘ der Europäischen Lebensmittelsicherheitsbehörden

    Bericht mit einer Liste von Stoffen, die aufgrund ihres potentiellen Risikos für die menschliche Gesundheit nicht oder nur mit Beschränkungen in Lebensmitteln (Nahrungsergänzungsmitteln) verwendet werden sollten. Quelle hierzu auf bvl.bund.de … lesen

  • BfR-Software FoodChain-Lab ermöglicht schnelles Handeln bei Krankheitsausbrüchen

    Jedes Jahr erkrankt weltweit einer von zehn Menschen infolge von verunreinigten (kontaminierten) Lebensmitteln. Der Welttag der Lebensmittelsicherheit macht daher unter dem Motto „Auf das Unerwartete vorbereitet sein“ am 7. Juni 2024 auf die Bedeutung sicherer Lebensmittel und auf noch bestehende Herausforderungen aufmerksam. Krankmachende Mikroorganismen können auf verschiedenen Wegen in Nahrungsmittel gelangen. Quelle hierzu auf bfr.bund.de … lesen

  • 5. LGL-Kongress: Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit

    30. September bis 2. Oktober 2024 in Erlangen Sehr geehrte Damen und Herren, vom 30. September bis 2. Oktober 2024 findet in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen der fünfte LGL-Kongress zu den Themen „Lebensmittelsicherheit“ und „Tiergesundheit“ statt. Wir wollen ein wissenschaftlich interessantes und gleichzeitig sehr praxisnahes Programm mit Fachthemen der Lebensmittelsicherheit und der Tiergesundheit zusammenstellen. Wir… … lesen

  • BGH-Urteil: Ist jetzt Schluss mit Mogelpackungen?

    Versprechen Verpackungen eine größere Menge als im Produkt enthalten ist, sprechen Verbraucherschützer von Mogelpackungen. Ein neues Urteil soll vorbeugen. Quelle hierzu auf t-online.de … lesen

  • Schweiz: Welche Angaben sollen und dürfen aufs Lebensmittel?

    Im Zentrum der Tagung standen «Greenwashing» und die von der EU aufgegleiste «Green-Claims-Directive». Greenwashing ist der Versuch von Unternehmen, sich unter falschen oder mangelhaften Angaben über Kommunikation und Marketing ein grünes und nachhaltiges Image zu verschaffen. Dies soll behördlich verhindert werden. Bei der Green-Claims-Directive der EU geht es um Richtlinien betreffend Umweltaussagen im Zusammenhang mit… … lesen

  • Mindestzuckergehalt für Limonaden aufgehoben

    Die Deutsche Lebensmittelbuch-Kommission (DLMBK) hat die Regelung geändert, sodass Limonaden auch mit weniger als 7 Prozent Zucker als solche bezeichnet werden dürfen. Die Leitsätze für Erfrischungsgetränke wurden entsprechend angepasst und abgeschwächt. Quelle hierzu auf lebensmittelpraxis.de … lesen

  • Schwangere und Stillende sollten Fischarten mit hohen Gehalten an Methylquecksilber meiden

    In Fisch und Meeresfrüchten stecken zahlreiche wichtige Vitamine, Spurenelemente und Nährstoffe, etwa Vitamin D, Jod oder Omega-3-Fettsäuren. Diese Lebensmittel sind deshalb ein wertvoller Bestandteil einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung. Allerdings reichert sich in Fischen und auch in Muscheln, Krabben oder Tintenfischen die Quecksilberverbindung Methylquecksilber (MeHg) an. Wie viel des unerwünschten Stoffs im Fisch zu finden… … lesen

  • Wie die Europäische Union Lebensmittel sicherer macht

    Die EU-Kontaminanten-Verordnung 2023/915 ist seit 25. Mai genau ein Jahr in Kraft. Sie regelt Höchstgehalte bestimmter in Lebensmitteln enthaltener Stoffe. Das Vorgängergesetz war überholt. Damit ist sie ein gutes Beispiel, wie die Europäische Union Lebensmittel für seine Bürgerinnen und Bürger sicherer macht, ohne in die regionalen Besonderheiten der einzelnen Mitgliedsstaaten einzugreifen. TÜV SÜD erklärt die… … lesen