Lebensmittelüberwachung BVL bilanziert mehr Verstöße

fleischwirtschaft.de — BERLIN Laut BVL-Bericht gab es 2015 insgesamt acht Prozent mehr Mängel bei der Kennzeichnung und Aufmachung von Lebensmitteln - Ergebnisse teilweise bedingt durch neue EU-Kennzeichnungsverordnung für lose Lebensmittel - Insgesamt wurde knapp die Hälfte aller deutschen Unternehmen der Branche kontrolliert - Bundestagsopposition fordert politische Konsequenzen.

Quelle hierzu auf fleischwirtschaft.de

Drucken E-Mail

clea24_oncamp_mathes.png buho_schnell_dbl_fink.png engel_unterb_tkt.png haccp_quadis_scs_tec.png dbv_banner.png balvi_ebro_jueng_apc.png