Menü

Rückruf-Welle wegen Blausäure in Mandeln – zahlreiche Märkte betroffen

Mandel-Rückruf: Vergiftungserscheinungen drohen bei Verzehr
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit informiert über eine regelrechte Welle von Rückrufen, die verschiedene Mandel-Produkte betreffen. Offenbar wurde in den verwendeten Mandeln ein erhöhter Gehalt an Blausäure festgestellt. Vom Verzehr wird aufgrund potenzieller Gesundheitsgefahren dringend abgeraten.

Quelle hierzu auf heilpraxisnet.de

Drucken E-Mail

buho_schnell_dbl_fink.png dbv_banner.png clean24_engelhart_mathes_2022.jpg fass_frisch_scs_tec.jpg balvi_ebro_jueng_apc_01.jpg