Gammelfleisch: Betriebsleiter vor Haftrichter

eit zwei Wochen ist der Betriebsleiter des südsteirischen Schlachthofs in Untersuchungshaft. Spannend bleibt, ob und was der Beschuldigte bei seiner Haftverhandlung zu den Vorwürfen, schlechtes Fleisch absichtlich weiterverkauft zu haben, sagen wird.

Quelle hierzu auf steiermark.orf.at

Drucken E-Mail

buho_schnell_dbl_fink.png clea24_oncamp_mathes.png balvi_ebro_jueng_apc_01.jpg engel_unterb_tkt_2019.jpg dbv_banner.png haccp_quadis_scs_tec.png