Neue EU-Verordnung soll Verbraucher besser schützen

Chips, Pommes, Kekse, Knäckebrot, Kaffee - all diese Lebensmittel enthalten den umstrittenen Stoff Acrylamid. Nach Einschätzung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) kann eine hohe Acrylamid-Aufnahme das Krebsrisiko potentiell erhöhen. Deshalb wird es ab dem ...

Quelle hierzu auf br.de

Drucken E-Mail

engel_unterb_tkt.png buho_schnell_dbl_fink.png clea24_oncamp_mathes.png balvi_ebro_jueng_apc.png haccp_quadis_scs_tec.png dbv_banner.png