2010 AG Bayreuth: Satzung und Geschäftsordnung wurden ins Vereinsregister eingetragen

Mitteilung des AG Bayreuth;. Satzung und Geschäftsordnung wurden ohne Beanstandung ins Vereinsregister eingetragen

Vortrag des Landesvorsitzenden im LGL vor Repräsentanten der Shanghai Academy of Public Measurement; Aufbau, Organisation, rechtl. Grundlagen der bayr. Lebensmittelüberwachung.

Gespräch des Landesvorstandes im StMI mit KH. Hühnlein, HPR, K. Rieß, Landesvorsitzender des VBS zum Sachstand der Dienstrechtsreform, Reaktion des Verbandes auf den Bericht des Datenschutzbeauftragten zu Tizian.

5. Traunsteiner Schankanlagensymposium in Palling

Gespräche des Landesvorstandes mit Landtagsabgeordneten aller Parteien zur Dienstrechtsrefom.

Anhörung des StMUG zu Vollzugshinweisen Art. 22 GDVG (Rotation).

Gespräch des Landesvorsitzenden im StMUG bzgl. Smiley, insb. zum mögl. Personalbedarf.

Bundesdelegiertenversammlung in Naumburg a.d. Saale, Wiederwahl des kompl. Bundesvorstandes.

Lebensmittelrechtsseminar in Kochel; Podiumsdiskussion mit Landtagsabgeordneten zum Thema Dienstrechtsreform und höherem Einstiegsamt.

Durch EHEC hervorgerufene Todes- und Krankheitsfälle beschäftigen die Lebensmittelüberwachung bundesweit. Der Bundesvorsitzende war hierzu regelmäßig Ansprechpartner in den Medien.

Arbeitsgespräch mit MdB Lehrieder, PSt Dr. Müller in Berlin über Dokumentationsbelastung und Bürokratie bei Gewerbetreibenden und der LÜ.

Teilnahme an Arbeitskreisen im Bayr. Städtetag, Bayr. Landkreistag sowie im StMUG

Die neue Präsentationsmappe des VLK Bayern wird vorgestellt.

Kooperationspartnertreffen in Langenbruck.

Gespräch des Landesvorstandes mit Hr. Deckart im StMUG zu aktuellen Themen, insbesondere auch zum Thema Transparentmachung von Kontrollergebnissen (Smiley).

Interview mit B3, „quer“ wegen Lebensmittelkontrollen bei Fußballvereinen.

Meinungsaustausch mit dem Präsidenten des LGL über aktuelle Probleme der Lebensmittelüberwachung.

Landesvorsitzender Michael Förtsch wird bei den Personalratswahlen auf Anhieb in den Bezirkspersonalrat Oberbayern gewählt. Beim Hauptpersonalrat im StMI wird er erstes Ersatzmitglied.

Gespräch des Landesvorsitzenden in Düsseldorf mit dem Landesverband NRW und dem Ausbildungsleiter an der Akademie Düsseldorf bzgl. LÜ-Ausbildung.

Schreiben an StMUG wg. Gütesiegel und Abfrage in den Landesverbänden des BVLK zum Sachstand „Smiley“.

Verabschiedung KH. Hühnlein in den Ruhestand.

Stellungnahme des VLK mit Positionspapier zum Thema "Amtl. Bewertung von Betrieben, z.B. Smiley".

Offener Brief an den Bayr. Ministerpräsidenten aufgrund der Sparpläne der Staatsregierung. Keine Reaktion.

Radiointerview mit Betriebskontrolle von Bayern 2; Thema LÜ in Bayern.

Gespräch des Landesvorstandes im StMI bzgl. Berufsbild-Aufgabenbeschreibung.

Gespräch des Landesvorstandes im StMUG zum Thema Transparentmachung von Kontrollergebnissen.

Vorständeseminar in Königswinter, Hauptthemen: Transparentmachung von Kontrollergebnissen und Änderung des VIG.

Drucken E-Mail

engel_unterb_tkt.png balvi_ebro_jueng_apc.png clea24_oncamp_mathes.png haccp_quadis_scs_tec.png buho_schnell_dbl_fink.png dbv_banner.png